„DIE NUMMER 1“ FÜR BERÜHRUNGSLOSES ULTRASCHALL-HANDHABEN

„DIE NUMMER 1“ FÜR BERÜHRUNGSLOSES ­‌ULTRASCHALL-HANDHABEN

„DIE NUMMER 1“ FÜR BERÜHRUNGSLOSES ULTRASCHALL-HANDHABEN

Einsatzgebiete


ANWENDUNGEN

Die berührungslose Handhabungstechnologie von ZS-Handling bietet in vielen verschiedenen Anwendungen erhebliches Optimierungspotenzial. Selbstverständlich sind die meisten Kundenanforderungen für berührungslose Handhabungstechnik genauso speziell wie die Werkstücke selbst, dennoch versuchen wir aus der Erfahrung heraus, unsere Produkte standadisierten Anwendungen zuzuordnen.

Universal einsetzbar ist in unserem Standardprodukt-Portfolio insbesondere der MicroLevi-Greifer, welcher nicht nur bei Anwendungen in der Waferindustrie und Medizintechnik zum Einsatz kommt, sondern seine Stärken auch in der Folien- und Glashandhabung unter Beweis stellen kann.

Natürlich wissen wir, dass berührungslose Handhabung nicht nur das Greifen bestimmter Werkstücke meint, sondern ganze Prozesse des Handhabens mit einschließt. Unter anderem das Fördern der Substrate entlang einer Förderstraße von vorgelagerten Prozessen kommend zu nachgelagerten Prozessen gehend. Anwendungen finden sich dabei vor allem in der Glasindustrie, aber auch in der Verpackungs- und Brennstoffzellenhandhabung.

In der Folienindustrie lassen sich viele Anwendungsbereiche für unser Standardprodukt LeviRoll finden, welches berührungslos Folien entlang einer bestimmten Strecke transportieren sowie umlenken kann. Gleiches gilt selbstredend für die Verpackungshandhabung, wobei Verpackungen unter Umständen nicht kontaminiert werden dürfen und deshalb berührungslos gehandhabt werden müssen.

Ein besonderes Anwendungsgebiet, welches sich erst innerhalb der letzten Jahre herauskristallisiert hat, ist die berührungslose Handhabung in der Medizintechnik. Bei der Handhabung von sterilen medizinischen Produkten oder der Handhabung von fragilen Interokularlinsen bedarf es besonderer Vorsicht, weshalb sich die Ultraschallhandhabung von ZS-Handling besonders für dieses Anwendungsgebiet eignet.

Weitere Details zu den Anwendungsgebieten unserer Standardprodukte finden Sie unter nachfolgendem Link. Kontaktieren Sie uns auch gerne, wenn Sie an der berührungslosen Ultraschall-Handhabung interessiert sind, aber Ihr Anwendungsgebiet sich nicht mit den ausgewiesenen Bereichen deckt. Gerne testen wir Ihre Substrate in unserem Labor und erstellen eine individuelle Machbarkeitstudie für Sie.

Anwendungen im Überblick


 

PROZESSE

So viele Anwendungsbereiche es für die berührungslose Ultraschallhandhabung gibt, umso mehr Prozesse gibt es innerhalb und außerhalb unserer bekannten Anwendungsbereiche, bei denen eine berührungslose Handhabung vorteilhaft bzw. notwendig ist. Auch in der Einteilung der Prozesse haben wir versucht, Prozessabläufe unseren Standardprodukten zuzuordnen.

Ähnlich zu den Anwendungsbereichen ist es auch bei den Prozessen der MicroLevi-Greifer, welcher universell in vielen verschiedenen Prozessen eingesetzt werden kann, um diese nachhaltig zu optimieren. Zu den Prozessabläufen zählen unter anderem das Be- und Entladen, das Greifen, das Sortieren sowie das Vereinzeln von Werkstücken.

Doch in vielen Anwendungsbereichen gibt es neben den genannten Prozessen auch noch weitere Verfahren, welche entlang einer Prozessstraße vor- und nachgelagert auftreten. Beispielsweise wäre in diesem Zusammenhang das Inspizieren von Werkstücken zu erwähnen. Nach dem Zusammensetzen können Werkstücke auf Fehler im Sinne einer Qualitätskontrolle geprüft werden, so dass mangelhafte Endprodukte vermieden werden können. Insbesondere bei der Fertigung innerhalb von Reinräumen sind berührungslose Handhabungsysteme essenziell, um Kontaminationen auf Substraten zu vermeiden.

Im Gleichen Atemzug ist dabei auch das Fördern von Werkstücken entlang einer bestimmten Fertigungsstraße zu nennen, welches bei empfindlichen Werkstücken berührungslos stattfinden sollte. Somit können Beschädigungen auf dem Substrat vermieden und minderwertige Endprodukte ausgeschlossen werden.

Weitere Informationen zu den Prozessen, welche ZS-Handling mittels kontakloser Ultraschall-Handhabung realisieren kann, finden Sie unter nachfolgendem Link. Selbstverständlich handelt es sich bei den genannten Prozessen um standardisierte Vorgänge, um unser Produkt bestmöglich erklären zu können. Sollten innerhalb Ihrer Produktion weitere, bisher nicht genannte Prozesse auftreten, kontaktieren Sie uns gerne und wir überlegen uns konkret, wie auch dieser Prozess mittels berührungsloser Handhabung realisiert werden kann.

Prozesse im Überblick



Unsere aktuelle Produktübersicht

Download als PDF-Datei

ZS-Handling GmbH • Budapester Straße 2 • 93055 Regensburg • T: +49 941 60389 900 • F: +49 941 60389 999

LinkedIn  YouTube